Historischer Marktplatz
Historischer Marktplatz

Schulanmeldung

Die Anmeldung der künftigen Schulanfänger findet jeweils im Januar im Schulgebäude der Grundschule Marktschorgast statt.
Bei einem Elternabend, der bereits im Oktober stattfindet, erhalten die Eltern alle wichtigen Informationen über die Einschulung.

Regulär schulpflichtig sind im Schuljahr 2018/19 alle Kinder,

a)    die im Vorjahr zurückgestellt wurden (geboren zwischen dem 01.10.2010 und dem 30.09.2011).
b)    die zwischen dem 01.10.2011 und dem 30.09.2012 geboren sind.

Auf Antrag schulpflichtig werden alle Kinder,
 
a)    die zwischen dem 01.10.2011 und dem 31.12.2012 geboren sind. Hier wird im Zweifelsfall die Schulfähigkeit geprüft.
b)    die nach dem 01.01.2013 geboren sind. Hier wird ein schulpsychologisches Gutachten erstellt.

Das Kind nimmt vorher am sogenannten Schuleingangs – Screening (Schulspiel) teil. Das Screening wird im Rahmen eines Kindergartenbesuchs durchgeführt.

Zur Schulanmeldung sind mitzubringen:
    - das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde,
    - die Bestätigung des Gesundheitsamtes über die Teilnahme am apparativen Hör- und Sehtest,
    - die Bestätigung der Früherkennungsuntersuchung U9 oder der Untersuchung des                            Gesundheitsamtes,
    - eventuell auch Unterlagen zu einem Sorgerechtsbeschluss bei Alleinerziehenden