Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schuljahr 2020/21

Juni 2021

 

Lebenslauf am Goldbergsee

Hilfe für das Kinderhaus Sternstunden

 

Am 30.06.2021 konnten wir bei schönem Wetter unseren Lebenslauf am Goldbergsee mit 36 begeisterten Kindern durchführen. Wir freuen uns, dass wir mit dem Erlös der Aktion diesmal das Kinderhaus Sternstunden in Kulmbach unterstützen können.

 

Im Vorfeld hatten sich Sponsoren (Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte) bereit erklärt, die Kinder durch einen Spendenbetrag pro Runde zu unterstützen. Hierdurch wurde eine beachtliche Spendensumme in Höhe von über 2.000,00 EUR erzielt.

 

Die Schulleitung dankte allen Helfern, Spendern und vor allem den Schulkindern für ihren großartigen Einsatz.

Chronik 1

 

 

Chronik 2

 

 

Christbaum1

 

 

Christbaum2

Dezember 2020

 

Christbaumschmücken

 

In der Grundschule Marktschorgast werden schon Weihnachtsvorbereitungen getroffen. Das Schmücken des Weihnachtsbaumes machte den Kindern große Freude.

 

 

 

 

Vielen Dank an die Gemeinde für den schönen Baum!

 

 

 

 

19. November 2020

 

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

 

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule wieder an der Aktion "Weihnachtspäckchen für Kinder in Not" von Round Table teilgenommen.

Ziel der Aktion ist es, verarmten und Not leidenden Kindern an Weihnachten eine besondere Freude zu machen. Der diesjährige Bestimmungsort ist die Stadt Iasi im Osten von Rumänien.

 

Wir danken allen Kindern und Eltern ganz herzlich für die liebevoll verpackten Geschenke!

 

 

19.11.2020

 

 

 

21. September 2020

 

Neue Rektorin begrüßt

 

Die neue Schulleiterin Karin Graf an der flexiblen Grundschule Marktschorgast hieß Bürgermeister Marc Benker zusammen mit den Schulreferenten herzlich willkommen. Der Bürgermeister betonte: „ Wir freuen uns, dass die Schulleiterstelle wieder mit einer erfahrener Pädagogin besetzt ist“ und versicherte der Rektorin: „Dem Marktgemeinderat ist sehr daran gelegen, den Kindern des Ortes eine optimal ausgestattete Schule anzubieten. Das Ratsgremium wird jederzeit ein offenes Ohr für die Belange der Schule zeigen. Für die Digitalisierung stehen schon mal 5000 Euro bereit“. „Ich freue mich über die freundliche Aufnahme und die Aufgabe an der gut ausgestatteten Schule“, strahlte die Pädagogin. Sie stammt aus Fölschnitz und lebt auch dort. Für Karin Graf ist die Grundschule Marktschorgast kein Neuland. Ihre Verbindung zur Marktschorgaster Schule rührt schon aus die Zusammenarbeit mit den beiden ehemaligen Schulleiterinnen Kathrina John und Angelika Gruber. Kontakt zum Ort Marktschorgast hatte Frau Graf schon in den 80er Jahren durch die Musikfreizeiten des Sängerkreises Bayreuth, an denen auch der Junge Singkreis des GV 1970 teilgenommen hatte. Im Landkreis Kulmbach war sie als Schulleiterin in Rugendorf und zuletzt in Kulmbach bis 2016 tätig. In den letzten drei Jahren unterrichtete sie im Allgäu an einer kleinen mit Marktschorgast vergleichbaren Grundschule in Kombiklassen 1/2 und 3/4 und zuletzt an der Grundschule Lindenberg im Allgäu (Inklusionsschule).

​​​​​​Begrüßung Rektorin

​​​​​Einen guten Start, viel Erfolg und Freude bei der Arbeit an der Marktschorgaster Schule wünschten (vorne rechts) Bürgermeister Marc Benker  der neuen Schulleiterin Karin Graf

(links) sowie dahinter (von links) Schulreferenten  Dieter Zeidler, Andrea Greim und Heinrich Günther

 

 

 


17. September 2020

 

6 neue ABC-Schützen in Marktschorgast

 

​​​​​​Ein Mädchen und fünf Jungs feiern in Marktschorgast ihren großen Tag. Die Schulneulinge bilden zusammen mit der zweiten Jahrgangsstufe eine flexible Grundschulklasse.

​​​​​​ABC-Schützen

 


Aktuelle Veranstaltungen
 
 
 
Aktuelle Nachrichten
 
 
 
 

Rathaus Markt Marktschorgast

   Wappen Marktplatz 17

    95509 Marktschorgast

    Tel.: 09227 / 94 30 0

    Fax: 09227 / 94 30 50

   

 

 
 
 
Öffnungszeiten

Montag:

08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag:

08:00 - 12:00 Uhr, 13:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch:

08.00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr , 13:30 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

 

Außerhalb der Öffnungszeiten Termine nach Absprache